Kinderfeuerwehr Bantorf

Die Kinderfeuerwehr Bantorf feierte am Samstag ihr fünfjähriges Jubiläum und das war glatt zum Fürchten. Die Kinderfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Barsinghausen trafen sich gemeinsam in der alten Grundschule in Bantorf zu einer Halloween-Party. Das Team um Kinderfeuerwehrwartin Stefanie Seiffert hatte sich dafür mächtig ins Zeug gelegt und eine schaurig schöne Veranstaltung geplant. Neben einer Geisterdisco, einem Geisterhaus und einem fürchterlichen Buffet mit Augenpudding, wurden auch noch die hässlichsten Gäste der Stadt eingeladen. Es galt ja schließlich auch einen Wettbewerb für das beste Kostüm zu gewinnen. Und wem das noch nicht genug war, der konnte selbst ein Skelett entwerfen oder ein gespenstisches Windlicht basteln.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier klicken für weitere Informationen.
Weitere Informationen Ok